Alarmsysteme

ALARMSYSTEM

Partner zaštita

ALARMSYSTEM

Das Alarm- oder Einbruchmeldesystem ist neben dem Videoüberwachungssystem eines der zwei Hauptsysteme, das vor der Gefährdung von Eigentum und Personen schützt, sei es ein Geschäftsgebäude, Büro, Lagerhaus, Arztpraxis, Restaurant, Kiosk oder eine private Wohnung, ein Haus, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus.

Basiselemente des Alarmsystems

Das Alarmsystem soll ein Signal im Falle eines Einbruchs in ein geschütztes Objekt, sowie ein stilles Alarmsignal mit einer “Panik” -Druckknopf melden, die es dem Benutzer ermöglicht, unbemerkt unsere Einsatzbereitschaft zu alarmieren und ein Interventionsteam wie auch Polizei vor Ort zu senden. Es kann in einer kabelgebundenen und der kabellosen Version installiert werden.
Die Zentrale des Alarmsystems unterstützt auch breitere Verwendungsmöglichkeiten, sodass die Verhinderung von Einbruch und Überfällen mit Hilfe geeigneter Sensoren auf die Verhinderung anderer potenzieller schädlicher Ereignisse verbreitet werden kann, die durch die Brandgefahr entstehen können , Gasaustritte, Überschwemmungen und dergleichen.

MELDEZENTRUM

Die volle Funktionalität des Alarmsystems wird erreicht, indem eine Verbindung zum Alarmzentrum der Sicherheitsfirma hergestellt wird, dessen Bereitschaftspersonal Signale von dem geschützten Objekt empfängt und reagiert nach vorheriger Vereinbarung mit dem Benutzer, und grundsätzlich durch Senden einer Interventionsgruppe und Benachrichtigen der Polizei und des Benutzers, im Falle des Eingangs vom Alarmsignal.

Vorteile der Verbindung mit Meldezentrum der Sicherheitsfirma:

Vorteile des Schutzes

• Überwachung vom installierten Alarmsystems (ununterbrochen 24 Stunden täglich)
• Intervention bei Empfang eines Alarmsignals
• Ermittlung der Ursache des Alarmereignisses
• Information der zuständigen Rettungsdienste über weitere Interventionen (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst)
• Benachrichtigen des Benutzers über ein Alarmereignis am geschützten Objekt
• Sofortige Maßnahmen ergreifen, bis das Personal der zuständigen Rettungsdienste und/oder Benutzer eintritt
• Informieren der Benutzer über andere Notfälle im geschützten Objekt

Vorteile der Überprüfung der technischen Unterwegskontrolle des Alarmsystems

• Überwachungskontrolle des Einbruchschutzsystems (das Zentralsystem und Bereitschaftspersonal überprüfen jederzeit das Alarmsystem des Benutzers, wodurch die Möglichkeit minimiert wird, dass das Objekt ungeschützt bleibt, was möglich ist, wenn das Alarmsystem nicht an die Alarmzentrale angeschlossen ist)
• Überwachungskontrolle von Leitungen, über die das Alarmsystem des Benutzers mit der Alarmzentrale verbunden ist

Vorteile der zusätzlichen Nutzungsmöglichkeiten

• Überwachung des Ein- und Ausschaltens des Systems (Informieren der Benutzer über die Fehlaktivierung des Einbruchschutzsystems, damit der Raum nachts nicht ungeschützt bleibt)
• Überwachung des Eintritts in die geschützte Einrichtung außerhalb der Öffnungszeiten des Objekts, ohne Erlaubnis zum Betreten
• Monatlicher Ausdruck von Ereignissen (Möglichkeit der Kontrolle der Ankunft/Abreise von Mitarbeitern zur Arbeit zu steuern, wie auch Daten aus dem monatlichen Ausdruck von Ereignissen für andere Zwecke zu verwenden)
Voraussetzung für den Schutz des Eigentums durch den Anschluss an die Alarmzentrale und die Intervention nach einem Alarmereignis ist das Vorhandensein eines Alarmsystems und einer Fest- oder Mobilfunkleitung (GSM-Karte im Abonnement) oder des Internets.
Bitte Kontaktformular ausfüllen – wir melden uns möglichst schnell zurück.

    GeschäftsobjekteRezeptionsdienstleistungenSchutz der BaustellenUnternehmensveranstaltungenKonzerte, öffentliche und SportveranstaltungenBegleitung und aufbewahrung der wertvollen sachenLeibwächterFeuerwehrSchwachstellenanalyse
    ZugangskontrolleAlarmsystemeVideoüberwachungMeldezentrumSchwachstellenanalyse

    *Mit dem Ausfüllen des Formulars akzeptieren Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten von der Firma Partner Zaštita GmbH

    *Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte Partei weitergegeben, sondern werden ausschließlich für geschäftliche Kommunikationszwecke verwendet.

    *Daten werden vertraulich behandelt und gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung behandelt.